Gastfamilie, Abflug und Vorfreude

Hier melde ich mich nochmal kurz 🙂

Letzten Freitag habe ich meine Gastfamilie bekommen, allerdings ist es erstmal eine Arrivalfamilie. Das heißt, dass ich erst einmal vorübergehend bei der Familie leben werde, bis eine endgültige gefunden ist. (Ich fände es aber auch schön, wenn ich endgültig bei der Familie bleiben könnte, was ich aber nicht entscheiden kann 🙁 )

 

Ich werde auf dem Land in Michigan leben mit vielen Geschwistern und Tieren 😀 Außerdem lebt noch eine Austauschschülerin aus Dänemark dort. Ich will erstmal nicht zu viel erzählen, weil ich es ja mit meiner Gastfamilie besprechen muss, ob ich sie und ihr Leben hier reinschreiben darf.

 

Mein Abflug ist am Donnerstag, 30.08. , also nur noch wenige Stunden entfernt. Morgens früh geht es los zum Treffpunkt und dann bin ich lange unterwegs. Und am kommenden Dienstag geht es schon los mit der Schule, also versucht meine Gastmutter  noch Freitag einen Termin in der Schule zu machen um meine Fächer zu wählen. (Sie „versucht“, weil Montag ein nationaler Feiertag ist und alle schnell in den Wochenend-Urlaub möchten 😉 )

 

Ich bin wirklich gespannt wie es wird und kann es kaum noch abwarten! Mein Koffer ist schon gepackt und es fehlen nur noch ein paar Unterlagen, die ich ausfüllen muss.

 
Das war’s auch schon wieder von mir. Ich melde mich aus den Staaten wieder.