Noch knapp einen Monat…

Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern wie ich am Anfang meines Austauschjahres stand und dachte das ein Jahr eigentlich ja schon sehr lang ist. Jetzt sitze ich hier und schreibe einen Blogeintrag über meinen letzten Monat hier in Norwegen.

Die Zeit verging wie im Flug und ich glaube es wir sehr schwer für mich in einigen Wochen mein Zuhause zu verlassen um wieder nach Hause zu kehren.  Ich habe mich hier so eingelebt und für mich persönlich kann ich nur sagen das mein Austauschjahr für mich ein voller Erfolg war und ich es wirklich nicht bereue nach Norwegen gegangen zu sein.

So langsam merkt man aber auch das es wieder Ernst wird. Man plant die letzten Wochen und irgendwie sind da noch soooooo viele Dinge die man erledigen möchte und das in nur so kurzer Zeit.. Alle wollen noch einmal etwas mit einem unternehmen und das ist natürlich auch gut so.

Ich habe jetzt noch ungefähr 3,5 Wochen Schule und eigentlich nur noch eine große Prüfung. Momentan bin ich hier in Norwegen in der 12 Klasse und da ist das zum Ende des Schuljahres so das man mindestens in einem Fach zum Examen muss entweder mündlich oder schriftlich, das ganze wird ausgelost. Da ich nicht für eine schriftliche Prüfung gezogen worden bin werde ich zum mündlichen Examen müssen und darüber bekomme ich am 11.6 bescheid und am FREITAG den 13 : D  habe ich dann meine mündliche Prüfung.. Das einzige was ich weiss ist das ich entweder in Latein, Englisch oder Mathe zum Examen muss, was das ganze natürlich nicht leichter macht : D

Momentan haben wir hier ein richtiges Wetterhoch und es scheint nur noch die Sonne und warme Temperaturen. Deswegen versuche ich momentan einfach nur noch meine letzte Zeit hier zu genießen und noch so viele Erinnerungen und Erfahrungen mit nehmen zu können wie möglich. : )